Fahrschule Rodenberg
Fahrschule Rodenberg

Ausbildungsablauf

Jeder ist bei uns herzlich willkommen.

Nicht nur der Fahrschüler, der Auto oder Motorrad fahren möchte. Oder jemand der den Anhängerführerschein benötigt um züglellos bei Ikea einkaufen zu können.

Nein, auch der Fahrer der aus einem anderen Land kommt und den dort erworbenen Führerschein umschreiben lassen möchte.

Oder den Unsicheren, der vor Jahren mal den Führerschein gemacht hat und seit dem nie wieder gefahren ist und nun beruflich auf ihn angewiesen ist...

 

Grundsätzlich würde Dein Weg bei uns so aussehen, daß Du Dich bei einer Beratung Deines Wunsches, jeder Fragen entledigst. Perfekt wäre es, wenn Du zu einer Anmeldung schon einen aktuellen Sehtest, einen "Erste Hilfe" Nachweis und ein biometrisches Passbild dabei hast. Dies kann aber alles auch nachgereicht werden. Wichtig ist Dein Ausweis und eine Vollmacht Deiner Eltern, wenn Du noch keine 18 Jahre alt bist. Du kannst Sie aber auch mitbringen. Dann bekommen Diese gleich ein paar wichtige Infos Zwecks Ablauf mit auf den Weg.

 

Solltest Du nun fest entschlossen sein mit uns einen gemeinsamen Weg zu gehen, dann darfst Du auch gleich am Unterricht teilnehmen. Auch darfst Du nach Absprache mit dem Büro gleich mit Fahren anfangen.